3 Tipps, damit ihr eure Vorsätze auch wirklich umsetzt

slide

3 Tipps

3 Tipps, damit ihr eure Vorsätze auch wirklich umsetzt

Es ist ewig dasselbe Lied mit den Neujahrsvorsätzen. Anfang Februar haben die meisten Menschen sie schon wieder vergessen und fallen in die alten Muster zurück. Mit diesen drei erprobten Tipps, setzt ihr eure Vorsätze fürs 2017 auch wirklich um. Probiert sie aus; viel Erfolg!

Tipp No. 1
Nehmt euch nur Dinge vor, die ihr den Rest eures Lebens machen wollt. Anstatt dass ihr euch temporäre Ziele setzt, arbeitet ihr daran, euren Lebensstil permanent zu verändern und zu optimieren. Wenn ihr zum Beispiel ein paar Kilos verlieren wollt, dann setzt euch nicht das Ziel, sieben Kilos abzunehmen, sondern fordert euch selbst heraus, gesünder zu essen. Indem ihr zum Beispiel für die Woche vorkocht oder mehr Gemüse in eure Mahlzeiten integriert und glutenhaltige Lebensmittel 3 Tage die Woche weglässt… solche Veränderungen eures Lebensstils helfen euch, langfristig mehr Lebensqualität zu geniessen. Und im oben genannten Beispiel werden die Kilos höchstwahrscheinlich wie von selbst fallen...

Tipp No. 2
Überlegt euch, wie ihr ganz konkret jede Woche an euren Vorsätzen arbeiten und sie verwirklichen könnt. Stellt euch für die nächsten drei Monate einen “Trainingsplan” auf und haltet eure Teilerfolge fest. Egal, was ihr euch vorgenommen habt, nur kontinuierliches Arbeiten an eurem Projekt wird euch vorwärts bringen.

Tipp No. 3
Sucht euch jemanden, der euer Cheerleader ist und der euch voll und ganz auf eurem Weg unterstützt und euch motivieren kann, wenn ihr mal eine schlechte Woche habt.

Wir wünschen euch viel Erfolg auf eurem Weg!